FAQ

Für unseren PoC-Antigen-Schnelltest fallen keine Kosten an.

Du kannst dich so oft testen lassen, wie du magst. Und zwar grundsätzlich kostenlos!

Es war wohl eine missverständliche Formulierung der Bundesregierung, die für Verunsicherung gesorgt hat. (Sie hat es ja auch gerade nicht leicht, sich richtig zu erklären…). Bei der Aussage, jeder Bundesbürger könne sich ab sofort mindestens einmal pro Woche kostenlos auf Corona testen lassen, ging es um das Versprechen. Man hat dadurch also ganz offiziell einen Rechtsanspruch. Und dank der vielen Teststellen, die ihre Kapazitäten dynamisch anpassen, wird er auch locker erfüllt.

Wir bieten zwei verschiedene Arten von Schnelltests an:

  1. KOCH Biotechnology COVID-19 Antigen Schnelltest Kit
    Hier wird ein Nasenabstrich genommen.
  2. JOYSBIO Biotechnology SARS CoV-2 Antigen Schnelltest Kit
    Dieser Test ist ein Spucktest. Wir bieten Ihn nur für Kinder an.
    Hier darf 60 Minuten vorher nichts gegessen und getrunken werden.

Nein, jeder der sich zum aktuellen Zeitpunkt in Deutschland aufhält, darf sich an unseren Teststellen testen lassen.

Wenn Sie einen Termin für sich gebucht haben, können Sie Ihre Kinder einfach mit zum Termin bringen. Vor Ort checken Sie sich über einen QR-Code ein und können dann Ihre Kinder über einen Button nur mit Name und Geburtsdatum nachmelden. Die Adresse wird dabei von Ihnen übernommen. Das Ergebnis taucht bei Ihnen in der „Wallet“ auf.

Achtung: Nur volljährige Personen können andere vor Ort nachmelden!

Im besten Fall, Ja!
Alternativ kann man über einen Termin Personen aus dem gleichen Haushalt hinzufügen oder die manuelle Variante wählen.
Achtung: Nur volljährige Personen können andere vor Ort nachmelden!

Ja, für Personen die kein Smartphone/kein Internet haben besteht die Möglichkeit sich vor Ort zu registrieren.

Sie müssen handschriftlich Ihre Daten angeben und werden dann getestet. Im Anschluss müssen Sie vor Ort ca. 20 Minuten warten und bekommen dann Ihr Ergebnis in gedruckter Form ausgehändigt.

Ja, auch das ist möglich, aber bitte auch hier auf die Einhaltung der gängigen Abstands- und Hygienerichtlinien achten.

Sie müssen Ihr Smartphone mit der Terminbestätigung und einen Personalausweis von jeder Person vorzeigen, die getestet werden möchte.
Bei Kindern reicht ein Ausweis der Eltern.

Ja, jedoch muss jede Person sich angemeldet und bestenfalls in einem gleichen Zeitraum bei uns im System eingebucht haben. Zudem muss jede Person vor Ort den QR-Code mit dem eigenen Smartphone scannen.

Es muss möglich sein, dass jede zu testende Person via Fensterscheibe testbar ist (für gewöhnlich max. 4 Personen pro KFZ). Und bitte beachten Sie die Regelungen hinsichtlich Kontaktpersonen nach aktuellem Stand (bspw. nur Personen aus einem Hausstand).

Ja, für Kinder haben wir auch extra einen zertifizierten Spucktest vorrätig. Auf Wunsch können aber auch Nasenabstriche bei Kindern durchgeführt werden.

Das Ergebnis kann nach ca. 15 Minuten vom Test abgelesen werden und wird dann umgehend verschickt.

20 – 60 Minuten nach Ihrem Test können Sie Ihr Testergebnis online einsehen.

Bitte begeben Sie sich umgehend in häusliche Quarantäne und nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Hausarzt auf, um zeitnah das Ergebnis durch einen PCR-Test überprüfen zu lassen.
Das zuständige Gesundheitsamt wird automatisch von uns informiert und setzt sich mit Ihnen in Verbindung.

Nein, wenn Sie einen PCR-Test benötigen verweisen wir an Dr. Vahlbruch in Lippstadt oder an den jeweiligen Hausarzt.

Das hängt ganz davon ab wofür Sie Ihn benötigen. Die Geschäfte, Schulen, Reiseländer oder sonstiges schreiben Ihnen vor wie lange der Test maximal her sein darf. Meistens liegt diese Zeitspanne bei 24 oder 48 Stunden.

Ja. Öffne das Menü über das entsprechende Symbol oben links auf der Seite, tippe auf deinen Namen und wähle dann den Bereich „chaynsID“. Hier kannst du deine persönlichen Daten anpassen.

Ja, wenn Sie sich den Termin über die App buchen, bekommen Sie das Zertifikat automatisch auf Deutsch und Englisch zur Verfügung gestellt.